Restaurant-Kritik: Mauritius in Stuttgart City – schlechter Service

Ich kannte das Mauritius, bekannt für die zahlreichen guten Cocktails, bereits seit einiger Zeit. Auch habe ich gesehen, dass die dort auch einen Restaurant-Bereich haben. Diesen hatte ich bisher aber nie getestet.

Cocktail Sweet Love, Mauritius Stuttgart City

Auf der Suche nach der nächsten Location für das #SchnitzelS, schnitzels.mixxt.de, habe ich mich entschieden mit einigen Leuten der #SchnitzelS Gruppe das Mauritius nun endlich mal zu testen.

Wir haben uns verschiedene Gerichte ausgesucht. Bei 5 Personen war das also eine gute breite Mischung um das Essen im Mauritius ausreichend bewerten zu können. Von Rindersteak, über Cevapcici bis hin zu Putensteak haben wir die verschiedenen Fleisch-Gerichte getestet. Ich muss sagen das Putensteak das ich hatte war wirklich lecker. Ok, die Spätzle waren etwas zu lang gekocht. Aber insgesamt war das Putensteak-Gericht wirklich sehr lecker.

Putensteak mit Spätzle, Mauritius Stuttgart-City

Wir hatten das Vergnügen unsere Nachbarn, einen Tisch weiter, zu fragen wie denn die Schnitzel-Variationen waren. Die hatten nämlich Puten-Schnitzel und Schnitzel „Wiener Art“. Das Feedback war ebenfalls sehr positiv. Die Portionen waren groß und sah mit Beilage einfach lecker aus.

Unser Entschluss stand fest. Das nächste #SchnitzelS findet im Mauritius, Stuttgart City, statt.

Achtung Änderung!

Aufgrund von zahlreichen Informationen über den übel schlechten Service des Mauritius Personals müssen wir von einem Stammtisch mit ca 20 Personen Abstand nehmen vom http://www.mauritius-stuttgart.de/index.php/home.html

So was können wir und möchten wir nicht akzeptieren. Wie so mit eigenen Kunden umgegangen wird – unmöglich!!

Daher werden wir das nächste #SchnitzelS im Calwer Eck (www.calwereck.de) veranstalten.

Informationen zu einem Bericht über den schlechten Service des Mauritius Bar-Restaurants siehe auf Beitrag: Mauritius ein Horror nachzulesen.

 

 

SchnitzelS #7 am 23.2. in Stuttgart – ein voller Schnitzel-Erfolg

Und schon ist es wieder vorbei, das 7. SchnitzelS in Stuttgart. Nicht nur dass wir diesmal eine beachtliche Gruppe waren, es kamen tatsächlich 20 Personen!! Auch die Location, im Viertelesschlotzer war sehr kuschelig.

Das sehr nette Inhaber-Paar hatte uns vorab die Info gegeben, dass wir idealerweise nacheinander bestellen sollten, da sie die Schnitzel „handmade“ in der Pfanne zubereiten. Genial! Denn dadurch kamen wir in den Genuss von wirklich guten Schnitzeln – und der selbstgemachte Kartoffelsalat! Wirklich sehr lecker.

Neben dem guten Essen gab es natürlich auch reichlich zu trinken. Das Viertelesschlotzer  (http://www.ihrviertelesschlotzer.de) ist als Weinstube mit spitzen heimischen Weinen bekannt. Schade für mich, dass ich nicht so der Liebhaber von deutschen Weinen bin. Von Dornfelder, über Pinot Noir bis hin zum typischen Lemberger Trollinger haben die dort eine reichliche Auswahl an heimischen Weinen.

Planung für das nächste #SchnitzelS:

Das nächste #SchnitzelS steht auch schon in den Startlöchern. Hierzu benötigen wir einen Termin. Dieser kann unter http://www.doodle.com/ckwfp23qccz8h32h
abgestimmt werden.