#SchnitzelS Nr. 10 – Schnitzelessen in der Tauberquelle in Stuttgart

Am 24.05.2012 war es wieder so weit (s. Vorankündigung) – eine kleine, aber feine lustige Truppe traf sich in Stuttgart, erneut einen Test zu machen, wo es wohl das beste Schnitzel in Stuttgart geben könnte (glücklicherweise werden uns in den nächsten Jahren wohl die Gastgeber nicht ausgehen). Diesmal trafen wir uns schön zentral mitten in der Innenstadt von Stuttgart in der Weiterlesen

Ankündigung: 10. #SchnitzelS am 24.05.2012 in der Tauberquelle

Ankündigung: 10. #SchnitzelS am 24.05.2012 in der Tauberquelle

Nur kurz die Ankündigung – am 24.05.2012 findet das nächste Treffen der Stuttgarter Fans des gepflegten Schnitzel statt: Ab 19 Uhr in der Tauberquelle.

Das Restaurant befindet sich im Zentrum von Stuttgart zwischen Stadtmitte und Wilhelmsplatz aka Henkersplatz.

Wer Lust hat, mit netten Menschen Essen zu gehen – Schnitzel ist zwar üblich aber keine Pflicht – und nicht erschreckt, wenn Menschen ihr Essen fotografieren und online stellen, der/die ist herzlich eingeladen. Zwecks Reservierung wird um Anmeldung gebeten auf der mixxt-Seite (und ggf. um Abmeldung, zur Not auch kurzfristig per Twitter, damit wir ggf. Plätze wieder freigeben können).

Also – bis bald!

Euer Hubert

PS: Kennt ihr schon unsere SchnitzelS – Shirts? -> Ab in den Spreadshirtstore

Schnitzelkönig West in Stuttgart – Restaurantkritik: diesmal Cevapcici

Zum 4. #SchnitzelS waren wir beim Schnitzelkönig West. Von aussen sieht das Schnitzelkönig West aus wie alle Sportlerheime: ein Fußballplatz, eine Hütte, paar Sitzgelegenheiten, die den Biergarten bilden … nicht wirklich was Besonderes.

Der erste Eindruck täuscht jedoch. Denn das Schnitzelkönig West ist innen wunderschön eingerichtet. Man fühlt sich sofort wohl. Die Tische mit den süßen Sitzbänken, den Bücherregalen, die auch Leseratten dorthin locken, und der sehr bezaubernden Bedienung. Und ja, sie hat uns wiedererkannt. Nicht nur das – sie hat auch den Blog-Artikel von Hubert dazu gelesen und erzählte uns, dass sie immer mal wieder mitliest, wo wir denn alles essen gehen und sie das spannend findet. Das ist doch mal nett?!

Nun zum Essen beim Schnitzelkönig West in Stuttgart:

Das letzte Mal konnten wir uns ja vom leckeren Schnitzel überzeugen lassen. Der Hubert war einen Tag später nochmals dort um die Cevapcici zu testen. Er hat mich überredet es doch auch mal auszuprobieren.

Gesagt, getan! Zu dritt haben wir uns also auf den Weg ins Schnitzelkönig West gemacht, um die Cevapcici zu probieren. Ich bin ja immer sehr kritisch, wenn mir jemand erzählt, dass ein Deutscher Cevapcici macht 😉 Mein Heimatgericht schmeckt halt einfach daheim am Besten. Bestellt und der erste Anblick macht schon mal einen guten Eindruck:

Die Cevapcici sind rund, wie sie sein sollten. Und nicht eckig! wie in machen Kantinen – das ist nämlich furchtbar! Das Ajvar sieht auch gut aus. Also auf geht´s und die Cevapcici probieren. Was sagt der Genuss?

Die Cevapcici schmecken – zwar nicht ganz so wie in Kroatien, liegt wahrscheinlich am Fleisch, aber dennoch um einiges besser als das was ich sonst so als Cevapcici verkauft bekomme. Daumen hoch also für die Cevapcici im Schnitzelkönig West in Stuttgart!